Wellllllcome
Traumlachen

Eigentlich ist es lustig. Oder unheimlich.

Habe im Moment wieder meine Mutter als Mitbewohner weil es mir nicht so gut ging.

Ich hab heute verpennt. Satte 2 Stunden.
Meine Mutter weckte mich zum xten Mal, als ich dann halb wach mit meinem Kaffee im Wohnzimmer hockte lächelte sie mich an.
Beim ersten wecken um 7 Uhr, als sie in mein Schlafzimmer kam, soll ich "laut und irgendwie hysterisch aus vollem Herzen" im Schlaf gelacht haben.
Was ich denn geträumt hätte. "Weiß nicht mehr". Wusste ich schon.
In dieser Nacht habe ich nur ein Mal in einem Traum gelacht.
Und zwar als ich ein riesiges (außerirdisches?) Monster niedergeballert habe - und das ganze war in einer "Grafik" wie aus einem PC Spiel der achtziger Jahre.
Nach meinem unglaublichen Sieg wurde mir als Ehrung eine Bonbonfarbene Wasserpistole(?!) überreicht, worüber ich mich im Traum so gefreut habe das ich laut gelacht habe.
Und genau dieses Lachen schien irgendwie über meine Lippen gekommen zu sein.

Ich bin hin und her gerissen, ist das jetzt genial oder total irre?
10.8.12 01:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de